Tonträger

Tracklist

1. Faces
2. Got Nothing
3. In The Clouds
4. Stay Illogical
5. Mama's Room
6. Heaven Is Full
7. I Love You
8. Against All Odds
9. Lay Me Down
10. Ah Ha
11. Meaningless Love

UNDER THE INFLUENCE OF GIANTS

Under the Influence of Giants

VÖ: 17.08.2007
Label: Island Records
Web: www.utiog.com

“Under The Influence Of Giants” unterhalten weder enge Kontakte zu einem Herrn Rübezahl noch kennen sie einen Geheimgang ins Riesengebirge. Wenn man die Band aus Los Angeles hinsichtlich ihres Namens auf etwas festnageln will, so landet man ziemlich schnell bei ihrer Musik. Denn das Quartett hat sich in diesem Bereich einen recht fruchtigen Pop-Funk-Soul-Cocktail aus riesigen Referenzgrößen gemixt: sei es nun der Sound der Talking Heads, die Falsett-Gesänge von Prince oder Michael Jackson oder weitere denkbare Referenzen von Hall & Oates bis George Michael. Von den ganz Großen mal abgesehen, mag man auch modernere Größen wie Zoot Woman oder die Scissor Sisters raushören.

Dass nun dadurch automatisch ein riesiges Meisterwerk entstehen muss, kann das Album „Under The Influence Of Giants“ leider nicht beweisen. Die Kalifornier verstehen es nicht, die verschiedenen Ingredienzien so zu vermischen, dass etwas ganz Großes entsteht. Dazu sind die Songs leider nicht zwingend genug, sondern plätschern mehr oder  weniger vor sich hin. Als Anspieltipps der besseren Sorte seien an dieser Stelle vor allem „In The Clouds“, “Against All Odds” oder „Ah Ha“ empfohlen.

Insgesamt eignet sich das Album prima für ein Matinee mit Häppchen, das einem gefällig das Warm-Up für die Party versüßt und dabei mehr als nur Hintergrundmusik ist. Wenn es allerdings richtig zur Sache gehen soll, sollte man eben doch eher die oben genannten Referenz-Größen ins Spiel bringen. Wie war das noch mal mit den Fußstapfen, die manchmal zu groß sind?

03.10.2007 Henning
tim(at)hoersturz.net