Tonträger

Tracklist

1. Something Good
2. 1983
3. La La La
4. Friday Night
5. A Million Years
6. Moonbattle
7. Adore You
8. Fading Away
9. Valentino
10. Machine
11. Hypochondria
12. All I Want Is You

MOLL FLANDERS

If You Can´t Understand What You Don´t Understand It´s Not Easy

VÖ: 08.05.2009
Label: Crying Bob
Web: http://www.mollflanders.net/

Wieder einmal sind es Schweden, die es schaffen, eine richtige bunte Sammlung raffinierter Hits zu schreiben. Diesmal beeindruckt einen die Band Moll Flanders, deren Name nichts mit einer Comicfigur zu tun hat, sondern sich auf eine weibliche Romanfigur des britischen Schriftstellers Daniel Defoe bezieht.

Aber das tut hier nichts zur Sache, denn man sollte eigentlich die ganze Aufmerksamkeit den quirligen Songs widmen. Dafür wird man dann belohnt mit Songs, die spätestens beim zweiten Durchlauf richtig zünden. Diese haben auch alles, was Ohrwürmer brauchen: lebendige Refrains mit gelegentlich mehrstimmingem Gesang, dazu Pianos, die in wildem Spieltrieb ausgelassen dengeln und eine Gitarre, die gerne flink gespielt wird, Drums springen vergnügt umher. Klingt nach einer wilden Feier, und dennoch verlaufen die Songs immer in geregelten Bahnen. Dabei passiert es auch, dass einige Songs klingen, als würden sie aus einer anderen Dekade stammen. So könnte "A Million Years" auch auf Peter Gabriels Debüt-Album neben seinem damaligen Überhit "Solsbury Hill" auch eine gute Figur machen, und die Stimme von Sänger Mathias klingt bei ruhigeren Songs dann auch entfernt wie die von Peter Gabriel. Aber auch wenn die Songs manchmal ein wenig älter klingen, kommen sie doch fast immer zeitgemäß daher und gehen, wie gesagt, schnell ins Ohr.

Einer der Hits ist "Valentino", der ein wenig an Springsteens "Dancing In The Dark" erinnert, nur ein wesentlich ungestümerer Freigeist ist, bei dem diese Ausgelassenheit zum Vorschein kommt, die eben erwähnt wurde und dazu dann noch glücklich Bläser auftauchen. Auch eine Riesensause ist "Machine", bei dem sich die Instrumente und auch der Gesang fast überschlagen. Bei diesem Album bemerkt man auch, dass "If You Can´t Understand What You Don´t Understand It´s Not Easy" von Daniel Johansson produziert wurde. Dieser ist seines Zeichens Gitarrist bei den schrägen Hitschreibern von Friska Viljor.  

09.08.2009 Hauke