Tonträger

Tracklist

1. New - Divide Linkin Park
2. 21 Guns - Green
3. Let It Go - Cavo
4. Capital M-E - Taking Back Sunday
5. Never Say Never - The Fray
6. Burn It To The Ground - Nickelback
7. Burning Down The House - The Used
8. Not Meant To Be - Theory Of A Deadman
9. Real World The - All-American Rejects
10. I Don't Think I Love You - Hoobastank
11. This Is It - Staind
12. Almost Easy - Avenged Sevenfold
13. Transformers: The Fallen Remix Cheap Trick

(Kopie 1)

VARIOUS

Transformers: Revenge Of The Fallen

VÖ: 19.06.2009
Label:
Warner Music
Web:
http://www.wea.de

Für die Michael Bays „Transformers“, einen der am höchsten vorausgesehenen Kassenerfolge des diesjährigen Sommers, veröffentlichen Warner Bros. den Soundtrack zum Film. Die neue Mischung ist voll von geistigen Kirchenliedern, lebhaftem Emo und Rock. Und zusammenfallend haben die meisten Bands ein neues Album auf Lager, oder stehen kurz vor der Veröffentlichung.

Am 12. Juni wurde der extra für diesen Film geschriebene Song „New Divide“ von Linkin Park veröffentlich. Steuerten die Jungs zum vorherigen Film noch einen Song aus ihrem letzten Studioalbum bei, wurde diesem al auf Wunsch von Michael Bay zur Feder gegriffen. Allein dieser Song wird dafür sorgen, dass nicht nur die Kinokassen, sondern auch die Kassen von Warner Music klingen. Ein Blick auf die Tracklist unterstreicht diese Prognose. Wer Linkin Park zu einer seiner Lieblingsband auserkoren hat, der wird sicherlich keine großen Einwände gegen Nickelback, Green Day oder die All-American Rejects. Die Hoffnung, dass Green Day nach Linkin Park den Druck ein wenig erhöhen, bleibt leider ein frommer Wunsch. Green Day spendieren einen Akkustiktrack namens „21 Guns“ vom neuen Album „21st Century Breakdown“, der in die Kategorie nett fällt. Dies gilt ebenfalls für die Tracks von Staind, All-American Rejects, Hoobastand und Nickelback.

Nicht mehr nett dagegen ist die Coverversion „Burning Down the House“ von The Used, die schon seit Jahren kein Bein mehr im Musikgeschäft auf den Boden bekommen, aber, Gott weiß warum, immer noch über einen Plattenvertrag verfügen. Über die unterirdische Darbietung verlieren wir keine weiteren Worte und widmen uns dem einzigen Song, der hinsichtlich des Themas angemessen erscheint. Avenged Sevenfold sind dafür bekannt, dass sie Lagerfeuerrock á la Nickelback kategorisch ablehnen. Hier gibt es vom bunten Teller. So etwas erwartete der Hörer, wenn er an einen Film wie Transformers denkt.

Der Titel des Films lautet „Revenge Of The Fallen“. Dies wird beim Blick auf die Bandzusammenstellung leider nicht wirklich deutlich. Es handelt sich leider viel mehr um die Vermarktung neuer und versunkener Bands, die demnächst neuen Stoff im Regal stehen haben und einen Anschub benötigen.

05.07.2009 Tim