Tonträger

Tracklist

DVD 1:
The Good Life Period (Dokumentation)

DVD 2:
Promo-Videos
01. Whooo
02. Bahama Mama
03. Feel Me (DJSwamp Remix)
04. Lyn
05. Pearls & Beauty
06. Gone
07. Me Vs. Me (Tripple X Soundtrack)
08. Kisses Of A Strobelight
09. Hello (For You I'm Dying)

4Lyn

The Good Life Period (DVD)

VÖ: 26.09.2008
Label: Rodestar
Web:
www.4lyn.de

Wer kennt sie nicht, die Szene mit “Bullet Tooth Tony” und “Boris – Die Klinge” genannt auch “Boris, die wandelnde Zielscheibe” aus Snatch. Ähnlich wie Boris scheinen auch 4Lyn mehr als nur ein Leben zu haben. Mit der Veröffentlichung der Single “Whooo!“ wurde es geboren. Das  neue Hassobjekt der Musikpresse. Der Limp Bizikit-Klon, Linkin Park-Abklatsch oder Papa Roach – Für Arme waren nur einige der Bezeichnungen für die Jungs aus dem hohen Norden.

Gut, wer als knallharte Nu-Metal-Combo eine prächtige Coverversion von „Matilda, Matilda“ den Machern von „Après Ski – Hits 2005“ zur Verfügung stellt, muss sich über das Echo nicht wirklich wundern. Allerdings gaben 4Lyn, ehemals Headtrip, nie auf und rächten sich an den Musikredaktionen mit immer neuen Veröffentlichungen während sich der Rest der damaligen Mitstreiter heute schon bald im dritten Lehrjahr ihrer neuen Lehre befindet. Auch für 4Lyn scheint jetzt der Zeitpunkt gekommen zu sein, an dem sie ihr Musikerleben mit „The Good Life Period“ noch einmal Revue passieren lassen wollen.

Wir reden hier von mehr als 10 Jahren und da darf man auch gern mal zwei DVDs füllen. Daher wird die erste Scheibe mit einer Doku gefüllt, während die zweite DVD für alle veröffentlichten Videos herhalten muss.  Der Vorteil daran ist, dass über die zweite DVD kein Wort verloren werden muss.

Die Dokumentation ist für alle Musikredaktionen sicherlich noch mal ein Hochgenuss. Ungeachtet aller vernichtenden Artikel, Reviews oder Konzertkritiken liessen sich die Hamburger Jungs die Dauerparty nicht verbieten. Solange noch Gäste an Bord sind gibt es auch keinen Grund die Party vorzeitig zu beenden. Und wenn die Party auf heimischen Boden zu Ende geht, kann man immer noch in China durch die Lande touren. Ein paar Weisheiten von den sogenannten Zeitzeugen, Videos aus den Anfangstagen runden die Sache ab. Einzig ein komplettes Konzert wäre noch runder gewesen.

Egal, 4Lyn zeigen die Höhen und Tiefen, die sie erlebt haben. Musikalisch gibt es hier die üblichen Ansichten, aber davon sehen wir am Ende ab und bedanken uns artig für ein Geschenk, welches man klasse weiterverschenken kann.

01.10.2008 Tim